Home header image
FG Geothermie > Presse > Pressemitteilungen > Pressemitteilung lesen

Hauptgesellschafter Wolfgang Hageleit ernennt Thomas Reindl zum Geschäftsführer der GEOKRAFTWERKE.de

Pressemitteilung vom 23. Juli 2013

Der Hauptgesellschafter des Regensburger Unternehmens GEOKRAFTWERKE.de GmbH, Wolfgang Hageleit, ernennt den ausgewiesenen Finanzfachmann Thomas Reindl zum neuen Geschäftsführer.  Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der PSD Bank Regensburg und Dipl. Bankbetriebswirt (FS) ist bereits seit zwei Jahren eng mit der FG.de Forever Green verbunden.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Mich fasziniert insbesondere die Tatsache, dass wir in unserer Region mit der Tiefengeothermie eine so ergiebige und nachhaltige Energiequelle haben und ich in meiner neuen Position etwas dazu beitragen kann, diese zu erschließen“, so Thomas Reindl über den Reiz seines neuen Aufgabenbereichs.

Im Rahmen seiner beruflichen Laufbahn bei der DG Bank Bayern und der Volksbank Regensburg war er als Geschäftsbereichsleiter, Prokurist und stellvertretender Handelsvorstand unter anderem für das Eigenanlagemanagement und das Emissionsgeschäft verantwortlich. Als Vorstandsvorsitzender der PSD Bank Regensburg trug er die Gesamtverantwortung für ein betreutes Gesamtgeschäftsvolumen von rund 1,2 Milliarden Euro. Diese Erfahrung im Bankgeschäft, bei der Vergabe von Konzerndarlehen und der Verwaltung von Anlagegeldern, macht Thomas Reindl zum idealen Manager der zukünftigen Entwicklung der GEOKRAFTWERKE.de GmbH.

Über seine Ziele sagt Reindl: „Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, für unsere Anleger und Investoren ein noch höheres Maß an Transparenz und Klarheit zu schaffen und so das Vertrauen, das uns entgegen gebracht wird, zu bestätigen. Als eines meiner wichtigsten Ziele sehe ich es darüber hinaus, optimale Strukturen zu schaffen, um mit soliden Planungs- und Steuerungs-Möglichkeiten ein nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen.“

Auch Wolfgang Hageleit, Gesellschafter der GEOKRAFTWERKE.de sowie der FG Forever Green, verfolgt mit der Berufung von Thomas Reindl diese strategischen Ziele: „Transparenz, Nachhaltigkeit und Vertrauen gehören zu den elementaren Werten, auf denen unser Unternehmen aufgebaut ist. Mit Herrn Reindl habe ich einen Geschäftsführer für uns gewinnen können, der diesen Wertekanon mit uns teilt und im Unternehmen noch fester verankern kann. Ein großer Gewinn für uns, unsere Anleger und alle Investoren“.

Zurück