Home header image
FG Geothermie > Presse > Pressemitteilungen

Bleiben Sie informiert:

Der FG Geothermie-Pressebereich

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um unsere Geothermie-Projekte. Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über aktuelle Neuigkeiten rund um die FG Geothermie GmbH.

31.05.2017 09:16

Klimawandel als Ursache für Schlafstörungen

Man wälzt sich hin und her. Drapiert das Kissen ein weiteres Mal neu. Beginnt von vorne mit der Schäfchenzählerei. Eigentlich dürfte jedoch nach gefühlt tausend Zählversuchen die komplette Wiese abgegrast sein. Wer kennt sie nicht, diese Nächte, in denen wir einfach keinen Schlaf finden wollen? Für viele mögen die Schlafposition, der Stress in der Arbeit oder im Alltag, die Lichtverschmutzung, der Lärm und der Feinstaub ausschlaggebend für den Schlafmangel sein. Forscher haben nun aber einen anderen Negativfaktor entlarvt: den Klimawandel. Weiterlesen …

24.05.2017 08:37

Fatale Aussichten für antarktisches Schelfeis

In einem vergangenen Artikel haben wir bereits über den Klimawandel und seine dramatischen Auswirkungen auf der Antarktis berichtet. Geographisch bleiben wir in diesem Bereich zwar erst einmal hängen, thematisch soll es aber an dieser Stelle um den Zusammenhang zwischen Klimaerwärmung und Schelfeisschmelze gehen. Bevor es im Kern um die genauen Gründe geht, sei eins vorneweg klargestellt: Der Rückgang des Schmelzeises ist bereits in vollem Gange und nimmt rasanter Fahrt auf denn je. Ost- und West-Antarktis haben gemeinsam eine Speicherkapazität von knapp 27 Millionen Kubikkilometer Eis. Wenn dieses schmilzt, würde der globale Meeresspiegel gefährlich hoch ansteigen, knapp 60 Meter sogar. Weiterlesen …

22.05.2017 14:09

Referendum: Die Schweiz sagt Ja zum atomaren Ausstieg ab 2018

Wenn es darum geht andere Länder und Kulturen zu beschreiben, so spielen dabei immer auch Vorurteile eine große Rolle. Mag sein, dass manchmal auch ein kleiner Funke Wahrheit darin liegt, Eins zu Eins der Realität entsprechen sie aber eigentlich nie. In Bezug auf unsere Nachbarn aus der Schweiz hat sich bei mir – neben Toblerone und Ricola – vor allem ein Klischee tief ins Gedächtnis gebohrt, nämlich das der schweizer Neutralität. Das ist jedoch ebenso überholt und falsch wie viele andere. Bestes Gegenbeispiel zum aktuellen Zeitpunkt: das Gesetz zum Ausstieg aus der Kernenergie. Weiterlesen …

16.05.2017 14:04

Faktencheck zur globalen Klimaerwärmung

Jeder redet über sie. Jeder von uns wird nahezu täglich mit ihr konfrontiert. Jeder glaubt alles über sie zu wissen. Aber so richtig annehmen tut sich ihr nahezu keiner. Die globale Klimaerwärmung ist präsenter denn je. Und trotzdem bleibt sie für viele so abstrakt. Wirklich gefährlich ist es momentan ohnehin nur dort, wo Eisschollen und Gletscher schmelzen, also irgendwo am Nordpol eben. Weiterlesen …

10.05.2017 10:31

Wissen ist Macht: (Weiter-)Bildungsmöglichkeiten in der Geothermiebranche

In einem unserer vergangenen News-Artikel haben wir bereits einen Blick in die nächsten 20 Jahre gewagt und dabei einer vielversprechenden Zukunft der erneuerbaren Energien entgegengeblickt. Damit sich der Anteil dieser alternativen Energieressourcen tatsächlich auch so positiv entwickeln kann, ist neben dem bloßen Vorhandensein der Reserven der optimale Umgang ebenso wichtig wie die fachliche Kompetenz. Weiterlesen …

05.05.2017 09:15

Der Klimawandel vollzieht sich schneller als befürchtet – bereits in 23 Jahren kein Eis am Nordpol

Eine wissenschaftliche Studie von rund 90 Wissenschaftlern deckt die dramatische Klimaveränderung auf. Schnee im Sommer. Hört sich für den Europäer erst einmal verkehrt an. Die einzige wirklich willkommene und erlaubte Abkühlung verschaffen vielleicht noch kühle Seen oder ein Eisbecher in der Gelateria von nebenan. Aber Achtung: Während Sonnenanbeter sich hierzulande Temperaturen über der 30-Grad-Marke wünschen, steht man der Klimaerwärmung am nördlichsten Punkt der Erde mehr als skeptisch gegenüber. Weiterlesen …

03.05.2017 10:01

Erfolglose Suche nach Haftungsverantwortlichen im Falle eines deutschen Super-GAUs

Spätestens nach der Atomkatastrophe in Fukushima sind die brutalen Folgen und Gefahren der Kernenergie wieder präsenter denn je. Auch in Deutschland verspürt man große Angst vor einem atomaren Super-GAU, zumal die Bundesrepublik mit Tihange, Fessenheim und Temelin geradezu von Kernkraftwerken umzingelt ist. Weiterlesen …

15.12.2015 12:26

Ist die Welt noch zu retten? Laut Klimakonferenz ja - wenn Umstieg auf Erneuerbare gelingt

Ausstieg aus Kohle, Gas und Öl und der Ausbau der erneuerbaren Energien – Deutschland hat neue Aufträge in Sachen Klimaschutz. Konkret heißt das aber auch, dass die deutsche Politik die Energiewende verschlafen hat und erst auf Druck der Anderen nach Alternativen sucht. Das größte Potential haben hier Geothermie und Wasserkraft das diese im Gegensatz zu Wind- und Sonnenkraft grundlastfähig sind. Weiterlesen …

11.11.2015 12:27

Geothermie – die grüne Alternative

Bayern ist einer der großen Vorreiter in Sachen Erdwärme. Der Süden Deutschlands bietet nicht nur die besten Voraussetzungen für den Betrieb von Geothermieanlagen zur Strom- und Wärmegewinnung. Auch die Bevölkerung geht offener mit dem Thema um. Weiterlesen …

13.08.2015 12:20

Welterschöpfungstag – Heute macht der Mensch Schulden bei der Natur

Heute ist kein normaler Donnerstag. Es ist der Donnerstag, an dem wir die natürlichen Ressourcen aufgebraucht haben. Earth Overshoot Day nennen es die Amerikaner – Welterschöpfungstag. Heute ist der Donnerstag, an dem wir Schulden bei unserem Planeten aufnehmen. Konkret heißt das: Wir verbrauchen mehr Ressourcen, als uns eigentlich zur Verfügung stehen. Besonders drastisch: Im Vergleich zum letzten Jahr ist dieser Tag um sechs Tage im Kalender nach vorne gerutscht. Weiterlesen …

22.07.2015 13:50

Vorreiter Forever Green Group setzt weiter auf Elektromobilität

Mit einem Mitsubishi i-MiEV und zwei Tesla Model S setzt die Forever Green Group weiter auf eine saubere Alternative zu den herkömmlichen Verbrennungsmotoren. „Betankt“ wird die Firmenflotte an der hauseigenen Ladesäule mit grünem Strom direkt vor der Firmenzentrale in Regensburg. Weiterlesen …

10.06.2015 08:35

Ausgezeichnet: Vorzeigeobjekt und Musterprojekt Kirchweidach

In Kirchweidach realisierte die Forever Green Group ein großes Geothermie-Projekt, welches von hochrangigen Politikern gerne als „Vorzeigeobjekt“ bezeichnet wird. Das Geokraftwerk versorgt die anliegende Gemeinde mit Fernwärme. Weiterlesen …

09.06.2015 09:46

Projekt News Schnaitsee – Mit Geothermie die Energiewende realisieren

Mit Siebenmeilenstiefeln bringt GEOKRAFTWERKE.de Schwung in den Energiemarkt. Mit dem Projekt Schnaitsee trägt das Unternehmen einen großen Teil zur Energiewende bei. Wir geben Ihnen heute einen Einblick über unsere neuesten Projektstände sowie den erfolgreichen Fortschritt unserer Projektpipeline. Weiterlesen …

01.06.2015 18:00

Direkt in Schnaitsee investieren und vom Zinseszins-Effekt profitieren!

Profitieren Sie jetzt mit einem nachhaltigen Investment in die Zukunft der regenerativen Energieerzeugung durch Geothermiekraftwerke in Deutschland! Mit dem Partiarischen Nachrangdarlehen der Geo Kraftwerk FG Schnaitsee I GmbH können Sie nun in eins der am weitesten entwickelten Projekte investieren. Weiterlesen …

23.04.2015 09:22

Milliardenloch bei Atommüllkosten von RWE, E.ON, ENBW und Vattenfall – muss jetzt der Steuerzahler büßen?

Die Kosten der Atommüll-Entsorgung explodieren und steigen auf derzeit taxierte 50 bis 70 Milliarden Euro. Das geht aus einer Einschätzung von Michael Müller, dem Vorsitzenden der Endlager-Suchkommission des Bundestags hervor. Weiterlesen …

09.04.2015 16:59

Die Forever Green Gruppe setzt wieder ein Zeichen - 100 % emissionsfreie Mobilität

Als Vorreiter in der Entwicklung erneuerbarer Energien setzt der Regensburger Geothermieprojektentwickler Forever Green nun auch mit seinem Fuhrpark ein Zeichen. Weiterlesen …

02.04.2015 08:21

Frohe Ostern - Das Frühjahr kommt und unsere Projekte blühen auf!

Am Standort Schnaitsee entwickelt sich das Projekt in großen Schritten weiter. Ein besonders wichtiger Aspekt unserer Projektentwicklung ist die möglichst hohe ökologische Verträglichkeit der Anlage. Aus diesem Grund beziehen wir... Weiterlesen …

28.01.2015 18:11

Mit Weitblick in eine grüne Zukunft investieren

Großer Erfolg für die FG.de Forever Green Gruppe bei der Projektvorstellung Babensham Weiterlesen …

18.12.2014 17:32

FG.de setzt sich auf dem CSU-Parteitag für Geothermie ein

Ilse Aigner, MdL und Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und Stellvertretende Ministerpräsidentin

Am 12. und 13. Dezember fand in Nürnberg der CSU-Parteitag statt. Mit dabei war die GEOKRAFTWERKE.de GmbH aus Regensburg. Weiterlesen …

17.12.2014 17:30

Entscheidender Fortschritt für Geothermieprojekt Schnaitsee

Mit dem Erwerb der 45.000 Quadratmeter großen Grundstücke im Ortsteil Gattenham und der Sicherung der benötigten Leitungsrechte ist ein entscheidender Meilenstein für den Fortschritt des Geothermieprojekts Schnaitsee gelegt. Weiterlesen …

15.12.2014 17:30

FG.de fährt grün!

Die FG.de Forever Green Gruppe ist emissionsfrei unterwegs. Mit dem firmeneigenen Elektroauto, dem I-MiEV von Mitsubishi, hat das Unternehmen aus Regensburg bereits 13.129 km auf dem Tacho. Weiterlesen …

11.12.2014 11:32

Mittelstand spricht sich für dezentrale Energieversorgung aus

81 Prozent der Unternehmer aus Bayern setzen laut einer Befragung des BVMW auf eine dezentrale Energieversorgung Weiterlesen …

03.12.2014 18:39

Aktuelle Projektneuigkeiten im Dezember 2014

Die Planungen am Standort Schnaitsee für eine geothermische Triplette (3 Bohrungen) und den Bau eines Geothermiekraftwerks zur Stromerzeugung durch FG.de schreiten in schnellen Schritten voran: Weiterlesen …

02.12.2014 16:10

IRENA fordert massiven Ausbau der Erneuerbaren Energien

Anfang November trafen sich Vertreter aus über 90 Ländern in Abu Dhabi. Grund: Die Internationale Organisation für Erneuerbare Energien (IRENA) lud ein, Maßnahmen, Strategien und Lösungsansätze im Kampf gegen den Klimawandel zu diskutieren. Weiterlesen …

24.11.2014 12:04

Klimarat warnt vor Erderwärmung

Der IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) legte Anfang November seinen fünften Klimabericht vor. Die Botschaft: Die Menschheit muss handeln, um die Erderwärmung zu begrenzen. Weiterlesen …

17.11.2014 17:30

Skatbank verlangt Strafzinsen auf Tagesgeldkonto

„Wer spart, muss zahlen!“, titelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) als Reaktion darauf, dass die erste Bank Strafzinsen auf Sparguthaben verlangt. So hat die Deutsche Skatbank laut Medienberichten ihre Verzinsung für Vermögen von mehr als 500.000 € auf Tagesgeldkonten auf minus 0,25 % gesenkt. Weiterlesen …

04.11.2014 17:30

Ökostrom boomt in China

Noch ist Deutschland Spitzenreiter beim Ökostrom, doch schon 2014 könnte laut einer neuen Studie ausgerechnet China diese Rolle übernehmen. Weiterlesen …

27.10.2014 17:10

Geothermie praxisnah erleben: Projektbesichtigung der Geothermieanlage in Waldkraiburg

Interessierte Bürger aus der Gemeinde Gars besichtigten die Geothermieanlage in Waldkraiburg. 35 Teilnehmer aus der Gemeinde Gars nahmen am Montag, dem 20. Oktober 2014 die Einladung der Geo Kraftwerk FG Gars I GmbH zur Besichtigung der Geothermieanlage in Waldkraiburg an. Weiterlesen …

21.10.2014 15:50

Frankreich fördert Geothermie-Projekte

Frankreich lanciert Geothermie-Projekte mit den Zielen, weniger umweltschädliche Emissionen zu produzieren, den Anteil des Atomstroms zu reduzieren und die Unabhängigkeit in der Energiegewinnung zu fördern. Weiterlesen …

13.10.2014 17:31

3.000 Anleger der GEOKRAFTWERKE.de GmbH ermöglichen weiteren Meilenstein beim Projekt Schnaitsee / Gattenham

Der Gemeinderat Schnaitsee stimmt dem Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan zu und setzt damit einen wichtigen Meilenstein für das geplante Geothermieprojekt. Weiterlesen …

13.10.2014 16:46

Besichtigung der Geothermieanlage Waldkraiburg

Die Geo Kraftwerk FG Gars I GmbH lädt alle interessierten Bürger der Gemeinde Gars zu einer Führung durch die Geothermieanlage in Waldkraiburg ein. Weiterlesen …

09.10.2014 16:27

Erfolg, den man schmecken kann

Die GEOKRAFTWERKE.de GmbH verschickt als sichtbares Ergebnis ihres Erfolges Rispentomaten und Paprika an ca. 3.000 Anleger. Weiterlesen …

30.09.2014 17:30

Vom Geothermie-Becken zum Swimmingpool

Dass Geothermie nicht nur ökologisch und ökonomisch sein kann, sondern auch Spaß macht, zeigen Kinder in Dürrnhaar, die kurzerhand ein Geothermie-Becken zum Swimmingpool umfunktioniert haben. Weiterlesen …

23.09.2014 14:00

Geothermie Seebruck: Projektentwicklung im Dialog mit den Bürgern

Die FG.de Gruppe, Bergrechtsinhaber der Aufsuchungserlaubnis für ein Geothermieprojekt in Seebruck, trägt den Vorbehalten der Bürger Rechnung Weiterlesen …

22.09.2014 17:13

Geothermie Gars: Projektentwicklung im Dialog mit den Bürgern

Die FG.de Gruppe, Bergrechtsinhaber der Aufsuchungserlaubnis für ein Geothermieprojekt in Gars am Inn, trägt den Vorbehalten der Bürger Rechnung Weiterlesen …

13.09.2014 12:00

Spatenstich für Fernwärmenetz in Kirchweidach

Vom 118.600 Quadratmeter großen Tomaten-Gewächshaus bis hin zu den Privathaushalten setzt Kirchweidach auf Geothermie. Mit dem offiziellen Spatenstich zum Bau des Fernwärmenetzes am 18.08.2014 können nun auch bald Privathaushalte einfach, sauber und effizient mit ökologischer Wärme heizen. Weiterlesen …

29.08.2014 14:31

München baut auf Geothermie

Die Stadtwerke München (SWM) haben das Ziel, bis 2025 ganz München mit Ökostrom zu versorgen. Weiterlesen …

14.08.2014 13:00

Deutsche Stromkunden in der Hand russischer Politiker

Russlands Außenministerium kündigt höhere Energiepreise für Europa an Weiterlesen …

03.08.2014 14:30

Die Stromproduktion aus Braunkohletagebau nimmt ungeahnte Ausmaße an - auf Kosten der Natur!

Braunkohlekraftwerke sind die Weltmeister im CO2-Ausstoß! Der Braunkohleabbau geht ungeniert weiter. Wider besseres Wissen wird der Abbau von Braunkohle zur Stromgewinnung weiter ausgebaut. Weiterlesen …

09.07.2014 13:35

EEG-Reform schafft Investitionssicherheit für Geothermie.

Längere Übergangsfristen und weiterhin feste Einspeisevergütungen beschlossen Weiterlesen …

09.07.2014 12:34

100 % Unabhängigkeit in der Energieversorgung durch Geothermie

Eine vom Deutschen Bundestag in Auftrag gegebene Untersuchung bestätigt die Möglichkeit der Energieautarkie durch geothermische Stromerzeugung Weiterlesen …

04.07.2014 15:38

Vergabe der Projektsteuerung für die Geothermieprojekte der FG.de Forever Green Gruppe abgeschlossen

Die Projektgesellschaften Amerang, Gars, Seebruck und Schnaitsee beauftragen ausschließlich renommierte Geothermie-Experten als Partner . Weiterlesen …

30.05.2014 08:00

Nun ist es endlich soweit: Die ersten mit geothermischer Wärme erzeugten Tomaten und Paprikas werden im Vorzeigeprojekt Kirchweidach geerntet

Wir freuen uns sehr, Ihnen ergänzend zu unserer Pressemitteilung vom 15.05.14 einen Beitrag des Bayerischen Fernsehens präsentieren zu können. Die lang erwartete Ernte der – mit geothermischer Wärme vollkommen emissionsfrei produzierten – Tomaten und Paprikas kann nun endlich stattfinden. Weiterlesen …

15.05.2014 16:44

Gemüseanbau dank Tiefengeothermie: Bayerntomaten und FG.de Forever Green demonstrieren die Zukunft nachhaltiger Energieversorgung

Fast die Hälfte des Energiebedarfs in Deutschland wird zur Erzeugung von Wärme verbraucht und nur ein Fünftel für elektrischen Strom. FG.de Gesellschafter Wolfgang Hageleit sieht aus diesem Grund die Geothermie als vernachlässigten Faktor zur Gestaltung der allseits gewünschten und dringend notwendigen Energiewende. Weiterlesen …

24.04.2014 11:00

GEOKRAFTWERKE.de UNTERSTREICHT ZUVERLÄSSIGKEIT MIT ATTRAKTIVER 7,25 % ZINSAUSCHÜTTUNG

Bereits zum dritten Mal in Folge wird den Anlegern der Geothermie-Anleihe „Kraftwerke Portfolio Nr. 1“ ihre Investition mit 7,25 % verzinst Weiterlesen …

02.04.2014 17:21

FG.de FOREVER GREEN SIEHT DIE GEOTHERMIE NACH DEM ENERGIEGIPFEL ALS GEWINNER DER EEG REFORM

Ihre Grundlastfähigkeit und die dezentrale Energiegewinnung machen die Geothermie zum Gewinner der geplanten Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). So wird die Einspeisevergütung für geothermisch erzeugten Strom durch Geothermie sogar leicht erhöht und bleibt dabei länger garantiert als bei allen anderen Erneuerbaren Energien. Für den Energieexperten Wolfgang Hageleit, Geschäftsführer und Gesellschafter der FG.de Forever Green Gruppe, geht somit vom gestrigen Energiegipfel ein deutliches Signal zur Stärkung der Geothermie hervor. Weiterlesen …

01.04.2014 14:44

FG Geothermie ist Mitglied des renommierten European Geothermal Energy Council

Als Mitglied des European Geothermal Energy Council wird FG Geothermie, ein Unternehmen der FG.de Forever Green Gruppe, zukünftig von einem internationalen Experten-Netzwerk profitieren und selbst noch umfassender an der Entwicklung der zukunftsweisenden geothermischen Energiegewinnung mitwirken. Auch für die Anleger der GEOKRAFTWERKE.de-Anleihe „Kraftwerke Portfolio Nr. 1“ hat das neue Netzwerk am europäischen Regierungssitz Vorteile. Weiterlesen …

13.01.2014 11:25

Strompreisvergleich von Bild-Online bestätigt Sparpotenzial von bis zu 355 Euro – FG Energy Solutions hilft beim Wechsel

Was die Kunden von FG Energy Solutions schon lange wissen, bestätigt nun ein großer Strompreisvergleich der Bild-Zeitung: Wer regelmäßig den Stromanbieter wechselt, spart sofort! Weiterlesen …

13.01.2014 10:56

Zukunftsvision: die unendliche Wärme nutzen

Aus den Stadien der Bundesliga kennen wir die Rasenheizung. Und welcher Hausbesitzer wünscht sich im Winter nicht einen beheizten Gehweg, wenn er früh morgens mit der Schneeschaufel bewaffnet dem Schnee und Eis vor der Haustür entgegen tritt. In der Isländischen Hauptstadt Reykjavik sind aus Sicherheitsgründen im Winter beheizte Straßen und Gehwege üblich. Dort werden bereits seit 1928 die Häuser und Einrichtungen mit Erdwärme geheizt und inzwischen sind 90 % der Haushalte Islands an das Geothermie-Fernwärmenetz angeschlossen. FG.de Forever Green Gesellschafter Wolfgang Hageleit ist überzeugt, dass diese bezahlbare und unendlich erneuerbare Heizenergie aus der Erde auch für Deutschland eine realisierbare Zukunftsvision ist. Weiterlesen …

12.11.2013 15:56

10 Jahre Strom durch Geothermie in Deutschland

Am 12. November 2003 eröffnete der damalige grüne Bundesumweltminister Jürgen Trittin in dem kleinen Städtchen Neustadt-Glewe in Mecklenburg-Vorpommern das erste deutsche Geothermiekraftwerk, bei dem neben Heizenergie auch Strom erzeugt wurde. FG.de Forever Green Gesellschafter Wolfgang Hageleit erinnert an diesen Meilenstein in der Entwicklung der deutschen Geothermie. Weiterlesen …

08.11.2013 15:56

Erneut hervorragende Bewertung für die Geokraftwerke.de Geothermie-Anleihe

Mit über 90 % positiven Kunden-Bewertungen sichert sich GEOKRAFTWERKE.de das begehrte eKomi Siegel. Wolfgang Hageleit, Gesellschafter der FG.de Forever Green Gruppe, sieht darin eine Bestätigung der nachhaltigen Geschäftsstrategie und eine Motivation für sein Team, den vielfach gelobten Service weiter zu verstärken. Weiterlesen …

31.10.2013 15:56

Erster Energieriese plant radikalen Umbau in Richtung Erneuerbare Energien

Wie das Handelsblatt in einer exklusiven Meldung berichtet, plant der Essener Energiekonzern RWE, sein künftiges Wachstum ausschließlich über Erneuerbare Energien zu erzielen. FG.de Forever Green Gesellschafter und Energiemarktexperte Wolfgang Hageleit bewertet den Schritt überaus positiv. Weiterlesen …

30.10.2013 15:56

FG.de Forever Green sieht Geothermie als Chance zum Abbau umweltschädlicher Subventionen

Der Abbau umweltschädlicher Subventionen geht einer neuen Studie des Umweltbundesamtes (UBA) zufolge zu langsam voran. Laut den Zahlen des UBA sind diese sogar noch gestiegen – von 48 Milliarden im Jahr 2008 auf über 50 Milliarden im Jahr 2010. Für FG.de Forever Green Gesellschafter Wolfgang Hageleit ein deutliches Signal, stärker in den Ausbau der Geothermie zu investieren. Weiterlesen …

28.10.2013 13:56

FG.de sieht die grundlastfähige Geothermie als entscheidenden Baustein der Energiewende

Ihre Grundlastfähigkeit erlaubt es der Geothermie eine grundlegende Rolle beim Gelingen der Energiewende einzunehmen. „Im Vergleich zu anderen Erneuerbaren Energien hat die Geothermie durch diese Grundlastfähigkeit einen unschätzbar wertvollen Vorteil“, erläutert FG.de Forever Green Gesellschafter Wolfgang Hageleit. Weiterlesen …

26.10.2013 13:10

FG.de Forever Green Tochter Geokraftwerke.de präsentiert lukrative Geothermie-Anleihen auf der OFFERTA 2013

geokraft2

Die FG.de Forever Green Gruppe präsentiert ihr breites Leistungsspektrum vom 26. Oktober bis zum 03. November auf der beliebten Publikumsmesse OFFERTA in Karlsruhe. Die Geothermieexperten der GEOKRAFTWERKE.de beraten Messebesucher rund um „Investitionen in Erneuerbare Energien“. Weiterlesen …

26.10.2013 13:10

FG ENERGY SOLUTIONS informiert über Telkommunikations- und Energiekosten auf der OFFERTA 2013

energy4

Die FG Energy Solutions, ein Tochterunternehmen der FG.de Forever Green Gruppe, präsentiert ihren einzigartigen Service vom 26. Oktober bis zum 03. November auf der beliebten Publikumsmesse OFFERTA in Karlsruhe. Die kompetenten Telekommunikations- und Energieexperten informieren die Messebesucher an ihrem modernen Stand, wie sie schnell und unkompliziert den für sie besten Anbieter für Handy, Festnetz, Internet, Strom und Gas auswählen und so ihre Telefon- und Energiekosten komfortabel und einfach senken können. Weiterlesen …

18.10.2013 10:56

Rechtssicherheit für die FG Geothermie – SAM AG endgültig als Investor ausgeschieden

Die Forever Green HOLDING GmbH übernimmt rechtskräftig sämtliche Anteile der „SAM Management Group AG in Liquidation“ (SAM i.L.) an der FG Geothermie GmbH. Damit liegen die gesamten Anteile an den Geothermieprojekten der Unternehmensgruppe wieder im eigenen Unternehmen. Weiterlesen …

10.10.2013 13:10

FG.de – Geothermie Kirchweidach: Fundament für Bayerische Tomaten wird gelegt

Kirchweidach

Der Bau des 115.000 Quadratmeter großen Tomaten-Gewächshauses in Kirchweidach kommt gut voran. Nachdem der Rohbau der Heizzentrale, die später neben dem Gewächshaus auch das Fernwärmenetz der Gemeinde steuert, fertiggestellt wurde, wird nun an den Fundamenten des eigentlichen Gewächshauses gearbeitet. Ende dieses Jahres sollen die Gewächshausgebäude dann schon mit der Energie aus den bereits fertig gestellten Bohrlöchern der Geothermieanlage beheizt werden. Die hierzu benötigte Leitungsanbindung zum späteren Kraftwerksstandort wird derzeit parallel verlegt. Wolfgang Hageleit, Gesellschafter der GEOKRAFTWERKE.de sowie der FG.de Forever Green, sieht in dem Projekt ein Vorbild für die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten der Geothermie. Weiterlesen …

25.09.2013 13:10

Bundestagswahl 2013: Gutes Wahlergebnis für die Geothermie

Bundestag

Das Ergebnis der Bundestagswahl 2013 ist ein Erfolg für die Geothermie. Alle Parteien der nun möglichen Koalitionen haben sich in ihren Wahlprogrammen für eine planbare Zukunft der Erneuerbaren Energien und deren nachhaltigen Ausbau ausgesprochen und sie halten fest am Konzept des Erneuerbare-Energien-Gesetzes mit dem darin festgelegten Einspeise- und Anschlussvorrang sowie dem Prinzip der Einspeisevergütung. Wolfgang Hageleit, Gesellschafter der GEOKRAFTWERKE.de sowie der FG.de Forever Green, sieht auch in Zukunft die Attraktivität der Geothermie für Investoren durch alle nach der Wahl denkbaren politischen Koalitionen gestärkt. Weiterlesen …

24.09.2013 13:10

Weltweites Wachstum der Geothermie: Über 12.000 MW Leistung bis Ende dieses Jahres

Herrenknecht

Die Geothermal Energy Association hat Anfang September ihre neueste Studie veröffentlicht, die ein weltweit ungebrochen starkes Wachstum in der Geothermie aufzeigt. Der Report „2013 Geothermal Power: International Market Overview“ nennt 70 Länder die mit knapp 700 geothermischen Kraftwerksprojekten diese nachhaltige und lukrative Energiequelle erschließen. Weiterlesen …

11.09.2013 13:10

Das leistet die Tiefengeothermie

Geothermie in Deutschland

Das Wirtschaftsforum Geothermie e.V. (WFG) hat in einem bemerkenswerten Positionspapier die Vorteile und die Bedeutung der Geothermie für den Erfolg der Energiewende zusammengetragen. Gerade im direkten Vergleich mit anderen Erneuerbaren Energien wie Solar- und Windenergie zeigen sich die Stärken der Tiefengeothermie. Weiterlesen …

26.07.2013 13:10

Erdbeben durch Geothermie: Bayern ist nicht die Schweiz

Bayern

Am vergangenen Sonntag kam es unweit der Schweizer Stadt St. Gallen zu einem spürbaren Erdbeben, welches wahrscheinlich durch das dortige Geothermieprojekt ausgelöst wurde. Auch in Basel oder im deutschen Landau hatte bereits die Erde gebebt und auch dort werden Geothermieprojekte als Verursacher angenommen – vergleichbar mit den Projekten der GEOKRAFTWERKE.de ist keiner dieser Vorfälle. Und ähnliche seismische Auswirkungen sind in der Bayerischen Molasse um Kirchweidach auch nicht zu erwarten. Weiterlesen …

23.07.2013 15:05

Hauptgesellschafter Wolfgang Hageleit ernennt Thomas Reindl zum Geschäftsführer der GEOKRAFTWERKE.de

Thomas Reindl

Der Hauptgesellschafter des Regensburger Unternehmens GEOKRAFTWERKE.de GmbH, Wolfgang Hageleit, ernennt den ausgewiesenen Finanzfachmann Thomas Reindl zum neuen Geschäftsführer. Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der PSD Bank Regensburg und Dipl. Bankbetriebswirt (FS) ist bereits seit zwei Jahren eng mit der FG.de Forever Green verbunden. Weiterlesen …

18.07.2013 10:12

Studie belegt: Erneuerbare Energien machen Atomkraft zum Auslaufmodell

erneuerbare Energien

In der vergangenen Woche wurde im Europäischen Parlament in Brüssel der „World Nuclear Industry Status Report 2013“ vorgestellt. Der Bericht gibt einen umfassenden empirischen Überblick über die internationalen Entwicklungen im Bereich der Atomenergie. Der Bericht offenbart sowohl einen Rekordrückgang der atomaren Stromerzeugung in der Welt im Jahr 2012 als auch die Kostenexplosion beim Bau von Atomkraftwerken... Weiterlesen …

09.07.2013 07:23

Tiefengeothermie: Weiterhin eine Erfolgsgeschichte

tiefe Geothermie

Die Nutzung der Tiefengeothermie in Deutschland schreitet weiter voran. Dies zeigt die kürzlich aktualisierte Übersicht „Tiefe Geothermieprojekte in Deutschland“ des GtV-Bundesverbandes Geothermie. Drei Kraftwerke liefern seit 2012 zusätzlichen Strom und Wärme und ein bestehendes Kraftwerk wurde erweitert. Damit sind nun bereits 22 Kraftwerke in Betrieb, 16 im Bau und 43 weitere in Planung, darunter auch die Projekte der GEOKRAFTWERKE.de in Kirchweidach, Schnaitsee und Prien am Chiemsee. Weiterlesen …

20.06.2013 15:34

Neue Technologien erhöhen die Sicherheit in der Geothermie

Neue Technologien

Die größte Chance in der noch jungen deutschen Branche der Wärme- und Stromerzeugung aus Geothermie liegt in der Entwicklung neuer Technologien. Angefangen bei der Exploration bis hin zur dauerhaft effizienteren Energiegewinnung... Weiterlesen …

17.06.2013 17:28

Erfreuliche Entwicklungen beim geplanten Geothermiestandort in Prien am Chiemsee

Chiemsee

Die Regensburger Geothermie-Spezialisten der FG Geothermie GmbH (www.fg.de) führen weiterhin intensive Gespräche mit dem Bürgermeister der Marktgemeinde Prien, Herrn Jürgen Seifert, über die Entwicklung eines modernen... Weiterlesen …

17.05.2013 14:26

Finanzierung der Geothermie-Projekte der Future Water Energy

stw

Derzeit arbeitet die FG Forever Green mit Hochdruck daran, die geplanten Geothermieprojekte Gars am Inn, Seebruck, Schnaitsee I und Schnaitsee II sowie weitere Kooperationsprojekte zu entwickeln. Zur Sicherstellung der umfangreichen.. Weiterlesen …